Drei-jährige Yiquan Ausbildung,

– Beginn 01.September 2018 in Luzern(CH)

– Beginn 23.November 2018 in Bayern u. Salzburg

Das 10. Mal bieten wir eine drei-jährige Yiquan Ausbildung an.
Durch seine positive Wirkung auf Gesundheit und Kampfkunst gewinnt Yiquan immer mehr an Popularität. Yiquan ist zwar eine komplette Kampfkunst, kann aber auch gut in andere Kampfkünste und Heilmethoden (z.B. Qigong, Taijiquan) integriert werden. Um Yiquan als Gesamtsystem zu erfassen, bieten wir im Jahr 2018 zwei drei-jährige Ausbildungen an.
Die Ausbildung richtet sich an alle, die sich zugunsten der eigenen Persönlichkeitsentwicklung intensiv mit Yiquan auseinandersetzen wollen und an diejenige, die Yiquan in eigenen Kursen weitergeben, bzw. innerhalb ihrer Berufe (Medizin, Physiotherapie, Psychotherapie, Sport, Yoga, Feldenkrais, Spiraldynamik etc.) einsetzen möchten.
Über drei Jahre wird nach folgenden Schwerpunkten unterrichtet:
Zhanzhuang, Shili, Fali, Mocabu, Shisheng, Tuishou und Sanshou.
Durch den systematischen Aufbau lernt man sowohl den therapeutischen Hintergrund und die Heilmethoden zu beherrschen, wie auch die erarbeitete Innere Kraft (Hunyuan-Kraft) in einer Kampfsituation zu nutzen.

Nach bestandener Abschlussprüfung erhalten die Teilnehmer ein Diplom.

Abschlussarbeit:
Die Ausbildung endet mit Abschlussprüfung und Diplom.
Ausbildungsleiter: Jumin Chen

Detaillierte Information und Beschreibung der Ausbildung schicken wir Ihnen gerne zu.