Datum

15. - 16. Jun 2024
Abgelaufen!

Labels

Schweiz

Yang Sheng Qi Gong Acht Bewegungen

Datum: 15./16.06.2024
Seminarort: Grimselweg 3, 6005 Luzern
Seminarkosten: CHF 300.-
Leitung: Jumin Chen

Yang Sheng Qi Gong Acht Bewegungen  

Das „Yang Sheng Qigong Acht Bewegungen“ ist eine traditionelle chinesische Praxis zur Gesundheitsförderung, die Prinzipien und Techniken des Qigong (气功) vereint. Sie zielen darauf ab, körperliche und geistige Gesundheit und Ausgeglichenheit zu fördern. Durch spezifische Bewegungen, Atemkontrolle und Meditation wird im Qigong der Fluss des Qi (Lebensenergie) im Körper reguliert, um die Körperfunktionen zu verbessern, das Immunsystem zu stärken und Stress sowie emotionale Beschwerden zu mindern.

Die Bewegungen des Qigong sind sanft, langsam und entspannend und sollten in Kombination mit der Vorstellung und Atmung ausgeführt werden. Sie sind für Menschen aller Altersgruppen und Gesundheitszustände geeignet und gelten als effektive Methode zur Förderung der allgemeinen Gesundheit und körperlichen Balance.

Die Vorteile des Qigong sind vielfältig und werden als förderlich für die körperliche und geistige Gesundheit angesehen. Hier sind einige dieser Vorteile:

  1. Gesundheitsförderung: Yang Sheng Qigong stärkt das Immunsystem, erhöht die Widerstandskraft des Körpers und reduziert das Risiko von Krankheiten.
  2. Entspannung des Körpers: Die Praxis des Yang Sheng Qigong kann helfen, Muskelspannungen und Stress abzubauen und fördert die Entspannung und Erholung des Körpers.
  3. Verbesserung der Atmung: Yang Sheng Qigong betont tiefes und rhythmisches Atmen, was die Sauerstoffversorgung erhöht, die Lungenkapazität verbessert und die Sauerstoffversorgung des Körpers fördert.
  4. Steigerung der Energie: Durch Yang Sheng Qigong-Übungen kann der Energiefluss im Körper verbessert und Energie und Vitalität gesteigert werden.
  5. Verbesserung von Balance und Koordination: Die Bewegungen des Yang Sheng Qigong erfordern Gleichgewicht und Koordination, was zur Verbesserung der körperlichen Stabilität und Flexibilität beiträgt.
  6. Förderung der psychischen Gesundheit: Yang Sheng Qigong umfasst Meditation und Entspannungsübungen, die Angst, Depression und emotionale Beschwerden lindern und die psychische Gesundheit verbessern können.
  7. Steigerung der Konzentration: Yang Sheng Qigong-Übungen können helfen, die Konzentration und Klarheit des Denkens zu verbessern, was die Arbeits- und Lernleistung steigern kann.
  8. Geeignet für alle Altersgruppen: Yang Sheng Qigong ist eine sanfte Übungsform, die für Menschen aller Altersgruppen, einschließlich älterer Menschen und Kinder, geeignet ist.
  9. Selbstständiges Üben: Yang Sheng Qigong kann jederzeit und überall ohne spezielle Ausrüstung oder Räumlichkeiten geübt werden, was es sehr praktisch macht.

Zusammenfassend ist Yang Sheng Qigong eine umfassende Gesundheitspraxis, die durch die Förderung des Gleichgewichts von Körper und Geist die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden verbessert.

Hier sind die Namen des Yang Sheng Qigong:

  1. Himmelsfrau verstreut Blumen – Diese Bewegung zielt darauf ab, die drei Facherwärmer des Körpers zu regulieren und die Funktion der inneren Organe zu verbessern.
  2. Schneeballrotation – Diese Übung stärkt die Nierenfunktion und verbessert die Gesundheit des Fortpflanzungssystems.
  3. Goldener Haken nach unten – Diese Bewegung stärkt die Rückenmuskulatur und verbessert die Flexibilität der Wirbelsäule.
  4. Regulierung von Milz und Magen – Konzentriert sich auf die Verbesserung der Gesundheit des Verdauungssystems.
  5. Wahres Heilmittel gegen hundert Krankheiten – Ziel ist es, den Körper zu harmonisieren und die durch Überanstrengung verursachte Erschöpfung und Verletzung zu lindern.
  6. Frühlingswind streichelt das Gesicht – Diese Übung fördert die Gesundheit von Leber und Lunge und verbessert Atmung und Blutzirkulation.
  7. Mit beiden Händen den Mond schöpfen – Stärkt den Lenden- und Nierenbereich und verbessert die Stärke und Flexibilität des unteren Rückens.
  8. Hüften stützen und das Gesäß anheben – Stärkt die Muskeln des unteren Rückens und des Beckenbodens und verbessert die allgemeine Stabilität und Gesundheit.

Kommentar absenden